Güstrower Werkstätten GmbH:  2015

2015

Wir wünschen allen unseren Mitarbeitern und Kunden eine besinnliche Adventszeit!

 

 

Ein gelungener Adventshof!

Viele Gäste fanden am 26. November 2015 und am 27. November 2015 den Weg zu uns in den Derzschen Hof zum 2. Adventshof.

Weihnachtlich ging es zu an diesen beiden Tagen. Viele stöberten in unserem Werkstattladen nach Weihnachtsgeschenken und ließen es sich beim Spanferkel und Gulaschbrot gut gehen. Auch die Kleinen hatten ihren Spaß. An beiden Tagen kam der Weihnachtsmann zu ihnen.

 

 

Der besondere Adventsmarkt der Tagesstätten

Wir möchten Sie recht herzlich einladen zu unserem besonderen Adventsmarkt am 25.11.2015 von 11.00 - 18.00 Uhr in die Tagesstätte "Die Brücke", Zu den Wiesen 28 in Güstrow.

Verweilen Sie bei einer Tasse Kaffee und selbstgebackenen Kuchen.

Neben vielen liebevoll hergestellten Artikeln aus Keramik und Filz finden Sie bei uns auch sehr schöne Adventsgestecke.

Schauen Sie dch einfach mal rein. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

Adventshof im Derzschen Hof

Am 26. November 2015 von 11.30 - 18.30 Uhr und am 27. November 2015 von 11.30 - 17.00 Uhr findet unser 2. Adventshof im Derzschen Hof statt.

 

 

1. Aktionswochen der seelischen Gesundheit 

Unter dem Motto "Mitten im Leben" starten in diesem Jahr die ersten Aktionswochen der seelischen Gesundheit vom 5.-15 Oktober 2015 im Landkreis Rostock.

Vereine, Einrichtungen, Kliniken und Selbsthilfegruppen werden sich mit Aktionen und Veranstaltungen zum Thema seelische Gesundheit an unterschiedlichen Orten im Landkreis präsentieren. Ziel ist es, über psychische Krankheiten aufzuklären, Hilfs- und Therapieangebote aufzuzeigen und auch um mehr Verständnis für psychisch kranke Menschen zu werben.

 

Zahlreiche Besucher zog es zur Bio-Landpartie! 

Zahlreiche Besucher machten sich am 19. September 2015 auf den Weg nach Werle. Sie folgten der Einladung zur Bio-Landpartie. Neben der Besichtigung des Hofes wurden viele Früchte- und Gemüsesorten probiert.

Unsere kleinen Besucher durften sich beim Melken ausprobieren oder ein schönes Bild unseres Fohlens malen. Die Namensgebung des Fohlens auf den Namen ARINA erfolgte dann nach dem leckeren Mittagessen. Hauseigenes gebackenes Bio-Schwein lud alle Gäste zum Verweilen ein.

Zum Abschluss durften die Kleinen dann noch auf dem Rücken der Pferde sitzen, was allen sehr viel Spaß bereitete.

 

Machen Sie eine Bio-Landpartie! 

Am Samstag, den 19. September 2015 öffnen landesweit 56 Bio-Betriebe in Mecklenburg und Vorpommern ihre Höfe zur 8. BIO-Landpartie. In der Zeit von 10:00 bis 17:00 Uhr können Sie sich ein eigenes Bild vom praktischen Ökolandbau machen. In 11 Regionen des Landes können Sie an einem Tag auf einem oder mehreren Höfen erleben, wie Getreide, Gemüse oder Obst angebaut wird.

Auch unser Bio-Hof Werle lädt Sie recht herzlich ein. Neben der Besichtigung des Hofes, können die Kleinen Strohballen stapeln und Tiere streicheln.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

"Bistro International" Thema -Typisch Milano- 

In 5 Gängen durch die Lombardei - mit Impressionen von der EXPO 2015

Termin: 18.9.2015

Beginn: 19.00 Uhr, Einlass: 18.00 Uhr

Kartenverkauf im Bistro Derzscher Hof, Güstrow, Mühlenstraße 48

Preis: 24,50 €

 

Jetzt schon vormerken:

Bistro International" - Eine Reise nach Indien 

Termin: 22.1.2016

 

 

Landesausscheid Leichtathletik

Der sportliche Höhepunkt in jedem Schuljahr war der große Landesausscheid der Schulen mit dem Förderschwerpunkt geistige Entwicklung. Zum 3. Mal fand dieser nun hier bei uns in Güstrow statt.

24 Schulen mit 220 Sportlern aus Mecklenburg.Vorpommern kämpften bei besten Bedingungen im Sprint, Weitsprung, Schlagballweitwurf, Kugelstoßen und 400- bzw. 800m-Lauf um die Medaillien.

Ein herzliches Dankeschön an dieser Stelle an den Famila-Markt Güstrow für die Bereitstellung der Getränke! Weiterhin danken wir der Beruflichen Schule Güstrow, die uns bei der Betreuung unterstützten, den Wettkampfrichtern des LAC Mühl Rosin, dem LVMV, der uns bei der Organisation, Zeitmessung und Wettkampfauswertung unterstützte und der Landessportschule Güstrow für die Bereitstellung der Sportstätte und die Versorgung.

Ohne diese Helfer wäre die Durchführung des Wettkampfes für uns unmöglich.

Es wurde eine tolle Veranstaltung. Auch im nächsten Jahr heißt es wieder "Sport frei" am 16. Juni 2016.

 

Kulturtage in der Anne-Frank-Schule!

 

 

Lange haben die Klassen der Anne-Frank-Schule darauf hingearbeit. Nun endlich war es soweit. Alle zeigten ihr Können bei den diesjährigen Kulturtagen.

Ein tolles buntes Programm präsentierten die Schüler am 12. und 13. Mai 2015.

Das Proben der einzelnen Stücke bedarf viel Teamfähigkeit, Konzentration und Kommunikationsfähigkeit. All dies gelang den Schülern an beiden Tagen wunderbar. Denn nicht für Jeden ist es einfach, vor Zuschauern einen Text aufzusagen oder eine musikalische Darbietung zu zeigen.

Toll haben unsere Schüler das gemacht - Herzlichen Dank und einen großen Applaus!

Großes Theater!

 

 

Zwölf Schülerinnen und Schüler der Anne-Frank-Schule zeigten am 7. Mai 2015 unter der Leitung von Frau Geske ihr ganzes schauspielerisches Können.

Jennifer und Hannes führten entzückend durch das Programm des "Traumzauberbaumes". Sie vermittelten so viel Emotionen, dass das Publikum immer mit vollem Eifer dabei war.

Grandios war auch die Begleitung durch die Trommelgruppe, die es erst ermöglichte, den Regen zu "spüren" oder das Reinigen des Traumzauberbaumes zu hören. Eindrucksvolle Kostüme und Requisiten wurden von der Kreativgruppe gestaltet.

Alle waren begeistert, einmal in einem "richtigen Theater" spielen zu dürfen. Da hat man die Aufregung des ganzen Teams kaum gespürt.

Der Traumzauberbaum wurde ein rundum gelungener Auftritt, der vielen noch lange in Erinnerung bleiben wird.

Tag der Inklusion in Güstrow

 

 

Am 5. Mai findet von 10:00 bis 12:00 Uhr der Tag der Inklusion auf dem Güstrower Markt statt. Dazu lädt ein Aktionsbündnis, das aus verschiedenen Vereinen, Beiräten und Institutionen der Stadt Güstrow besteht, ein.

Geplant ist es, Bürger der Stadt Güstrow auf die Aktion „Behindertenfreundlicher Service“ aufmerksam zu machen. So werden verschiedene Aktionsstände über das Thema Inklusion informieren. Zusätzlich geplant sind eine Stadtbegehung und ein kulturelles Rahmenprogramm.

Inklusion bezeichnet das selbstverständliche und gleichberechtigte Zusammenleben aller Menschen von Anfang an. Diese Forderung steht für die Aktion Mensch und die Verbände der Behindertenhilfe und Behindertenselbsthilfe im Mittelpunkt des Europäischen Protesttages zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung.

Der Aktionstag wird von der Aktion Mensch unterstützt. Ziel ist es, Begegnungen zu ermöglichen, sich näher kennen zu lernen, miteinander statt übereinander zu reden und Vorurteile zu beseitigen.

Deshalb stellt die Aktion Mensch den 5. Mai unter das Motto „#begegnet_in“. Dieses Thema ist gleichzeitig ein Hashtag, da nicht nur die Begegnungen in der realen, sondern auch in der virtuellen Welt gefördert werden sollen.

 

 

Wir machen Theater!

 

 

Bistro International wurde zum Gaumenschmaus!

 

 

Am 20.02.2015 fand im Bistro "Derzscher Hof" unser 2. Spezialitätenabend statt.

Das Thema „Österreich- mit allen Sinnen genießen“, wurde von unseren Gästen im wahrsten Sinne genossen!

Frittatensuppe, Tafelspitz und Kaiserschmarren, umrahmt von ausgewogenen Weinen, waren der Höhepunkt des Abends.

 

 

 

 

Bistro International

 

 

€žBistro International

Österreich mit allen Sinnen genießen

Köstliches aus Küche und Weinkeller

 

Termin:        20.02.2015

Beginn:        19.00 Uhr

Einlass:        18.30 Uhr

Preis:           19,50 €

 

Kartenvorverkauf im Bistro in der Mühlenstraße 48 in Güstrow

Güstrow Schau

 

 

Am 7. und 8. März 2015 findet wieder von 10.00 Uhr - 17.00 Uhr die Güstrow Schau statt. Wir werden hier mit einem Stand vertreten sein und freuen uns auf viele Besucher.