Güstrower Werkstätten GmbH:  Pulverbeschichtung

Pulverbeschichtung

Berufliche Rehabilitation für Menschen mit Behinderung

Wenn Sie einen Besichtigungstermin vereinbaren wollen oder eine unserer Leistungen in Anspruch nehmen möchten, rufen Sie uns an!

Abteilungsleiter:   Thomas Gollnick
Bereichsleiterin Sozialer Dienst:   Annette Schilberg
Sozialer Dienst:   Dörte Oharek

Eine umweltfreundliche Alternative zum traditionellen Verfahren der Naßlackierung ist die Pulverbeschichtung. Eine höhere Widerstandsfähigkeit gegen mechanische und witterungsbedingte Einflüsse sowie jeglicher Verzicht auf umweltschädigende Lösungsmittel macht dieses Verfahren nicht nur für die Beschichtung neuer, sondern auch gebrauchter Metallteile interessant. Das Verfahren des Pulverbeschichtens ermöglicht einen gleichmäßigen Auftrag des Pulvers auf das Metallteil und schafft damit die Voraussetzung für eine optisch erstklassige und strapazierfähige Oberfläche ohne Bildung von Tropfnasen oder Kratern. Falls notwendig, werden die Metallteile vor der Beschichtung in unserer Sandstrahlanlage behandelt. Wír halten für Sie ein Farbangebot in allen RAL-Farbtönen sowie Sondereffektlacke zur Auswahl bereit.

Ausstattung:
• Sandstrahlanlage
• Pulverbeschichtungsanlage
- Beschichtungskabine und Einbrennofen
• Gabelstapler
Leistungsangebot:
• Pulverbeschichtung von Einzel- und Serienteilen
• Beschichtung in RAL und Sonderfarben mit verschiedenen Oberflächeneffekten
• Sandstrahlen von Metallteilen bis 1,5 m Länge, 0,80 m Breite und 1,2 m Höhe